Neujahrsschießen 2020 in Schondorf

Am Neujahrstag, Mittwoch 1. Januar 2020, fand zum 14. Mal das traditionelle Neujahrsschießen in Schondorf am Ammersee statt. Ab 14 Uhr wurden die Böllergeräte an der Seepromenade in Stellung gebracht.

Die traditionelle Begrüßung des neuen Jahres mit ordentlich RUMMS und Pulverdampf ist fester Bestandteil des Bayerischen Brauchtums. Seit 2004 wird das Neujahrsschießen durch den KSR Schondorf unter der Leitung von Herrn Bernhard Bienek ausgerichtet. Die Kommandos gab wieder Schussmeister Thomas Betz.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!


Größere Karte anzeigen