28. Bayerisches Böllerschützentreffen

Am Sonntag, 17. Mai 2015 fand das 28. Bayerische Böllerschützentreffen statt. Zu diesem Spektakel kamen sage und schreibe 1.500 Böllerschützen mit Hand-, Schaft- und Standböllern sowie 52 Kanonen nach Ludenhausen im Landkreis Landsberg am Lech.

Mitgebracht haben sie zahlreiche Musikapellen, die im Festzelt sowie auf dem Umzug durch das Dorf für reichlich Stimmung sorgten. Sodann ging es hinaus auf die umliegenden Felder, wo in Reih und Glied unter Leitung von Schußmeister Ulrich Weinberger ein grandioses Böllerwerk abgehalten wurde. Man muss es einfach erlebt haben!

Ein ausführlicher Bericht findet sich auf der Website von Ludenhausen und der Augsburger Allgemeine.

 

 

Das 29. Bayerische Böllerschützentreffen findet vom 14.-17 Juli 2016 in Vilsbiburg statt (Quelle: http://www.boellerschuetzen.de/).