Neujahrsschießen 2014 in Schondorf

Seit 2006 findet am Neujahrstag das traditionelle Neujahrsschießen an den Seeanlagen in Schondorf am Ammersee statt. Heuer wurden 17 Kanonen aufgefahren, was für ordentlich Wumms sorgte. Die Kanoniere Dießen nahmen erstmals an diesem Spektakel teil.

Um 14 Uhr begann die Aufstellung der Geschütze an den Seeanlagen in Schondorf am Ammersee.

Nach der offiziellen Begrüßung wurde in langsamer Reihe geschossen, anschließend folgten Doppelschuss, Reißverschluss und schnelle Reihe. Zu guter letzt ein Salut bei dem alle Geschütze zugleich abgefeuert werden sollten. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals für die Einladung und würden uns freuen, im nächsten Jahr wieder bei diesem großartigen Spektakel dabei sein zu dürfen.